Samstag, 19. November 2016

Bedroom makeover

Schlafzimmer.
Ist ja ehrlich gesagt oft ein Stiefkind,
was die Dekoration anbelangt.



Vor einiger Zeit haben wir uns
ein neues Bett gegönnt, schwarze
Nachttischchen links und rechts.
Aber die Ablagefläche war uns zu klein.




Jetzt habe ich die Kommode, die gleich 
links neben der Zimmertür stand, an die
Stelle meines Nachttisches geschoben.
Mehr Platz! Auch für die nicht ganz so
wichtigen Dinge!😏




Mein Mann hat ein altes Tischchen,
das ich weiß gestrichen habe, bekommen.
Endlich hat er Platz für seine ganzen Bücher.



Und was fehlte noch?
Schöne Bettwäsche und jede
Menge Kissen.




Und einen Hocker hab ich hingestellt.
Ehemals etwas fleckig, aber
ich habe ihn mit Kreidefarbe
gestrichen, anschliessend mit
feinem Schmirgelpapier abgerieben.



Ich bin dann mal in dieser wunderbar
weichen Bettwäsche zu finden.
Mit dem Code SHOP30 bekommt ihr im
Moment 30 % Rabatt auf alle Produkte

Bis bald,
liebe Grüße




Bettwäsche: sponsored by www.beachhousecompany.com