Samstag, 31. Dezember 2016

Guten Rutsch !


Auf Wiedersehen 2016.



Ab dem neuen Jahr werde ich
mit meinem Blog umziehen.

Sobald ich eine neue Bleibe habe,
lasse ich es euch wissen.
:-))

Bleibt schön gesund und kommt
gut ins neue Jahr!



Mittwoch, 14. Dezember 2016

Kerzen und Tulpen!

Was kann man tun, wenn es kaum
hell und bereits am frühen
Nachmittag schon wieder dunkel wird?
Kerzen anzünden. 
Und was kann man tun, wenn einem 
der Lieblingsflorist von weißen Tulpen
vorschwärmt, die er schon auf dem
Großmarkt gesehen hat?
Zugreifen!








Ich wünsche euch viele lichte Momente!
:-))



Samstag, 10. Dezember 2016

Noch mehr Geschenke...

Heute gebe ich noch weitere
Tipps, falls ihr noch nicht alle 
Geschenke zusammen habt.




Diese tollen Armbänder gibt
es bei Rosa Jewellery *klick* 




Die Kerzengläser könnt ihr in 
meinem Shop *klick* finden, noch mehr
Auswahl gibt es direkt im Shop
von FEELGOOD CANDLE *klick*





Die tolle Bettwäsche könnt ihr
bei Beachhouse Company *klick*
bestellen. Wenn ihr schnell seid,
gibt es noch 30 %! (Code: SHOP30)



Ich wünsche euch einen 
wundervollen 3. Advent, liebe Grüße






*Enthält Werbung


Mittwoch, 7. Dezember 2016

Weihnachtsgeschenke

Fehlt noch das eine oder andere
Weihnachtsgeschenk?
Hier einige Tipps!



Wie wär es mit dieser tollen Uhr
oder dem Kerzenständer von PUIK ART?



Ebenfalls von PUIK ART ist
diese Karaffe und das Glas.
Kann man natürlich auch gerade
hinstellen!
;-)









Bei diesem Kerzenständer lässt
sich die Befestigungsklemme für
die Kerze auswechseln.
Mal schwarz, mal messingfarben.


Demnächst gibt es weitere
Tipps, denn die Zeit rennt und
schon bald ist Weihnachten!

Bis bald und liebe Grüße




Sponsored Post
PUIK ART *klick* 


Samstag, 3. Dezember 2016

Gute Entscheidung!

Im letzten Jahr habe ich lange
überlegt, ob ich noch zusätzliche
Kugeln für den Tannenbaum brauche.
Immer wieder hab ich die beiden
runden Schönheiten, die mit vielen
anderen Geschwistern in den Körben
lagen, betrachtet.



Hab sie in die Hand genommen, wieder
zurückgelegt. Bin weiter gegangen, 
zurück, wieder in den Korb gegriffen.




Dann schließlich:
Zugriff!
In diesem Jahr schmücken sie nun
nicht den Baum, sondern hängen
jetzt schon in der Weihnachtsdeko.




Ich bin froh, dass ich mich für
die beiden entschieden habe. 
Den tollen Laden vom letzten Jahr
gibt es nicht mehr. Er war immer
eine kleine Reise wert und befand sich
auf einem alten Bauernhof. Die großen,
hohen Räume, randvoll mit den schönsten
Artikeln gefüllt, waren mit hunderten
von brennenden Teelichtern geschmückt.
Hat sich nicht mehr gelohnt, sagte man mir.
Schade!


Meine Erinnerungsstücke halte
ich jetzt noch mehr in Ehren.

Ich wünsche euch ein wunderbares
2. Adventswochenende.